HYDRAULIK-SYSTEME

Knapheide Portrait

Westeria Fördertechnik GmbH, Ostbevern

Das Stammhaus der Firma Knapheide in Beckum, 1967 von Werner Knapheide gegründet, ist das Engineering-, Vertriebs-, Verwaltungs- und Fertigungszentrum und somit die Schaltzentrale der Gruppe.

Von hier aus werden die Aufgaben aller 6 deutschen Werke koordiniert. Hochqualifizierte Fachingenieure entwickeln individuelle und innovative Hydraulik-Lösungen für moderne Automationsansprüche. Per Computersimulation in 3D-CAD-Systemen können Ingenieure und Kunden noch während des Entwicklungsprozesses die neuen Lösungsvorschläge erleben und bewerten.

Bei Knapheide wird seit jeher nach der Prämisse gearbeitet: "Nur wer die wichtigsten Dinge selbst macht, hat ständig Einfluss auf Qualität und Weiterentwicklung seiner Produkte."

Alle Komponenten stammen aus eigener Produktion, sind nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert und durchlaufen eine strenge Qualitätskontrolle.
So zeigt das Unternehmen Flagge für den Standort Deutschland und für beste Fertigungsqualität.
Das Ergebnis dieser kompromisslosen Philosophie: besonders robuste, langlebige Hydraulik-Systeme, die auch unter extremen Bedingungen zuverlässig und präzise arbeiten. Die Knapheide-Gruppe hat alle Kompetenzen im Bereich ausgereifter Hydraulik-Systeme.

Knapheide Hydraulik-Systeme
Daimlerring 1
D-59269 Beckum
Tel. +49 (0) 25 21 / 1 58-0
Fax +49 (0) 25 21 / 1 58-222
www.knapheide.de
info@knapheide.de